Entdeckungsrundgang durch das historische Delle

Entdeckungsrundgang durch das historische Delle

Entdeckungsrundgang durch das historische Delle

Beschreibung

Die heutige Stadt Delle stand zunächst unter der Schirmherrschaft eines Elsässer Grafen, gehörte dann bis 1231 der Benediktinerabtei von Murbach an. Anschließend wurde die Stadt dem Sohn des österreichischen Kaisers, Friedrich II übertragen, allerdings unter der Bedingung, dass dieser sie befestigte und ein Schloss, Stadtmauern, Türme, Gräben und Zugbrücken bauen ließ. Auf diesem Rundgang durch das alte Delle werden Sie Spuren dieser Befestigungsanlage sowie weitere historische Elemente entdecken.

Profil

  • Schwierigkeitsgrad: Einfach
  • Länge: 3,5 km
  • Dauer: 1h30
  • Commune de départ : DELLE
  • Commune d'arrivée : DELLE

Bewertungen

Fügen Sie Ihre Bewertung hinzu

Und auch...

Unsere Vorschläge