Yourtes Kazakhes place corbis !

Austellung, Dinnershow, Theater

Yourtes Kazakhes place corbis !

Austellung, Dinnershow, Theater - belfort

Yourtes Kazakhes place corbis !

1

Beschreibung

"Nach der starken Hitze des Sommers, wenn alles durch die Hitzewelle schwer wird und es scheint, als würde die Zeit ihren Lauf anhalten, betrete den Halbtag einer trockenen und kühlen Jurte, wirf dich auf einen aromatischen Becher schäumenden Kumiz und lege dich auf die kalte Seide." Die Jurte ist eine der ältesten Erfindungen der eurasischen Nomaden. Dieses traditionelle tragbare Haus der Kasachen hat sich über Jahrhunderte hinweg zur Perfektion entwickelt. Die Jurte wurde von Forschern als die perfekteste Art tragbarer Unterkünfte anerkannt, die Reisende und Händler, Botschafter ausländischer Staaten und mittelalterliche Historiker beeindruckte. Viele von ihnen hinterließen fantasievolle Beschreibungen von Filzzelten, die sie mit ihrem Komfort und ihren prächtigen Verzierungen in Erstaunen versetzten. Die kasachische Jurte ist der mongolischen Jurte ähnlich, weist aber einige deutliche Unterschiede auf. Sie ist in der Regel größer und geräumiger, mit einem Durchmesser von bis zu 10 Metern. Die Hauptstruktur der kasachischen Jurte besteht aus Holzpfosten, die oft mit Filz und wasserfestem Stoff bedeckt sind. Die Dynamik des Nomadenlebens spiegelt sich vollständig im optimalen Komfort der Jurtenstruktur wider. Sie hält an heißen Sommertagen die Luft im Inneren kühl, schützt im Winter vor kalten Winden und bleibt bei Herbstregen trocken. Mit freundlicher Unterstützung des Kasachischen Fremdenverkehrsamtes und der kasachischen Botschaft in Frankreich.

Öffnungszeiten

Vom 6. bis 20.03.24 (Uhrzeiten und Programm folgen)

Von 06/04/2024 bis 20/04/2024