Trilogie de Contes

Trilogie de Contes

- belfort

Trilogie de Contes

Beschreibung

Aschenputtel Schwarze Seife, Bleichmittel, Bikarbonat oder weißer Essig - Aschenputtel hat so viele Haushaltsprodukte wie Aufgaben in ihrem neuen Zuhause zu erledigen. Sie ist ein echtes Allroundtalent und verbringt ihre Zeit damit, den Mund zu halten, um dann zu putzen, zu schrubben, zu saugen, zu bügeln und die Aschenbecher zu leeren. Sie wünscht sich so sehr, dass ihr Leben genauso glänzt wie das Silber ihrer Schwiegerfamilie. Aber weder ihre Stiefmutter noch ihre Stiefschwestern scheinen bereit zu sein, ihr zu helfen. Glücklicherweise wird ihre Patin, die Hausfee, ihr helfen, ihren Traum endlich zu verwirklichen. Sie will den Status erreichen, den sie sich schon so lange wünscht: eine Hausfrau unter 50 zu werden. Schneewittchen Ob Sneakers, Pumps, Ballerinas oder Mokassins, wichtig ist, dass man den richtigen Schuh für seinen Fuß findet. Schneewittchen weiß das, aber ihre Stiefmutter, die Königin, sieht sie lieber in einem Nachtclub als in ihrem Spiegel, also wird sie alles daran setzen, sie dazu zu bringen, sich zu verändern, damit sie an der Macht bleibt. Doch wenn man zu viel Schuhcreme benutzt, um zu glänzen, fällt man schneller vom Sockel... Der kleine Däumling Däumling ist vielleicht arm und klein, aber nicht von Geist. Unter seiner falschen Fassade ist er wahrscheinlich der aufgeweckteste Schüler der Schule, trotz seines veralteten Schulranzens, seiner zerschlissenen Heftschoner und seiner durchtränkten Löschblätter. Während seine Brüder nur eine Klasse wiederholen, sammelt er Pluspunkte und ist der Einzige, der sein unterschriebenes Zeugnis mit nach Hause nehmen kann. Eine Rezitation an der Tafel, der Duft von Kleopatra-Kleber, gemischt mit frisch buchstabierten Buntstiften. Für die Klassenbesten, die an der Heizung und ihre Eltern. Aschenputtel Kreation und Inszenierung: Cédric Hingouët - Darsteller: Fanch Jouannic - Blick von außen: Morien Nolot - Bühnenbild: Alexandre Musset Schneewittchen Kreation und Inszenierung : Cédric Hingouët - Darsteller : Cédric Hingouët und Morien Nolot - Außenansichten: Juan Pino und Emma Llyod - Bühnenbild: Alexandre Musset Le P'tit Poucet (Der kleine Däumling) Kreation und Inszenierung: Cédric Hingouët - Darsteller: Emma Lloyd - Externer Blick: Juan Pino - Bühnenbild: Alexandre Musset

Öffnungszeiten

Am Samstag, den 24. Februar um 14 Uhr

Die 24/02/2024

  • Samedi: ab 14h00

Tarif

  • Normalpreis : 15,00 €
  • Kinderpreis : 15,00 €