OUWA, Parcours sonore géolocalisé

Austellung

OUWA, Parcours sonore géolocalisé

Austellung - belfort

OUWA, Parcours sonore géolocalisé

1

Beschreibung

Ouwa ist ein geolokalisierter Klangparcours rund um den Étang des Forges, der eine immersive Erfahrung bietet, die das Lebendige hörbar macht. Während dieser Fiktion werden Sie in eine ferne Zukunft geworfen, in der der Teich nun auf dem Gebiet von Ouwa liegt. Die Autorin luvan lädt Sie zu einer Begegnung mit der Pflanzenwelt ein. Eine Utopie, in der seltsame Sinnesmutationen es einigen wenigen Individuen, den sogenannten "Florealsängern", ermöglichen, die Pflanzen zu hören, zu sehen und zu riechen. Tauchen Sie ein in eine Welt, in der die Grenzen zwischen Mensch und Pflanze verschwimmen. Folgen Sie diesem poetischen Weg, lassen Sie sich führen und erkunden Sie eine Welt, in der die Natur durch geheimnisvolle Sprachen spricht. Willkommen im Gebiet von Ouwa, wo jeder Schritt eine Begegnung mit dem Unerwarteten ist. Text: luvan Regie: Gaëtan Gromer Musik: Gaëtan Gromer, Antoine Spindler. Stimmen: Sébastien Bizzotto, Florine Chevrolet, (Regis Kante), Pauline Leurent. Tonaufnahme und Mischung: Antoine Spindler Visuelle Gestaltung: Matëo Granger. Anwendung: GOH Ausführender Produzent : Les Ensembles 2.2 Partner: Espace multimédia Gantner. Mit der Unterstützung der Stadt Straßburg, der Region Grand-Est, der CEA, des EFRE und der DRAC Grand-Est.

Komfort und Service

  • Haustiere gestattet

Öffnungszeiten

18. Juni

Die 18/06/2024

  • Mardi: ab 18h30